Sie wollten WIE viele Handtücher?!

Comments: 8

2009 gab es uns als Band gerade mal 3 Jahre. Wir hatten mehrere Mitgliederwechsel hinter uns gebracht. Vor allem als ein Jahr zuvor mit Steve ein neuer Drummer zu uns gestoßen war konnten wir zusätzlich mit Diddi am Gesang eine Menge Boden gut machen, was unser Songwriting und Live Show anging.

Im Oktober zuvor war unser Album Purity fertig geworden und wir hatten schon selber eine Releaseshow im alten Knaack Club in Berlin gespielt. Auch eine Location die leider Investoren aus Süddeutschland zu Opfer gefallen war über die Jahre.

Diddi hatte durch einen alten Bekannten unser bis Dato größtes Konzert an Land ziehen können. Und zwar als Support für die New York Hardcore Legende Pro Pain. Wir waren eine von drei Vorbands an dem Abend und waren sehr gespannt was uns wohl im Columbia Club (ehemals Fritz Club oder C-Club, heute Columbia Theater) erwartet.

Die Herren aus Übersee waren nicht sonderlich zugänglich und verbrachten im Grunde den gesamten Abend vor ihrer Show in ihre Nightliner draußen auf dem Parkplatz. Aber als plötzlich der Veranstalter mit uns im Catering ins Gespräch kam wurden wir auf ein höchst merkwürdiges Detail auf der Wunschliste der New Yorker aufmerksam gemacht.

Bei jeder Show haben 60 (Sechzig!) frische Handtücher verfügbar zu sein, war im Vertrag der Band festgehalten worden. „Fressen die Dinger zu Abendbrot?“ oder „Was wollen die denn furchtbares Aufwischen?“ fragten wir uns, den restlichen Abend. Die Wahrheit wird wahrscheinlich nie an die Öffentlichkeit geraten. Aber egal, ob Pro Pain nun einen heimlich Handtuchfetisch haben, oder einfach nur mal à la Van Halen in den 80er austesten wollten, was Veranstalter wohl alles für sie machen würden, wir nahmen diese Geschichte zu Anlass einen unserer neuen Songs für unser kommendes Album „Dimension“ dieser Kuriosität zu widmen.

Und so entstand mit „Sixty Towels“ ein Song über die liebe zu Frottee und die Abhängigkeit von diesen kleinen saugfähigen Stücken Textil.

Das Lied ist wie gesagt auf unserem Album „Dimension“ gelandet, aber als DANKESCHÖN, dass du uns zuhörst wenn wir von alten Banderlebnissen erzählen, geben wir dir das Ding GRATIS!

Download „Sixty Towels“ hier!

Und falls dir der Song RICHTIG gut gefällt, kannst du ja auch mal schauen ob unser neustes Album „The Ages Will Turn“ vielleicht was für dich ist.

STAY HEAVY,

Marc und Thunder And Lightning

 

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.